Berühmte Paare

Wie im echten Leben gibt es auch in der Comic-Welt Paare, die gemeinsam für die Entwicklung des Lebens des Hauptcharakters verantwortlich sind. Was wäre zum Beispiel Peter Parker ohne Gwen Stacy, Batman ohne Robin, Superman ohne Lois Lane, Asterix ohne Obelix oder Tim ohne Struppi? Der Partner vervollständigt den Hauptcharakter, gibt Geschichten neue Wendungen und zeigt außerdem, dass hinter jeder Comicfigur die Idee einer echten Person steckt. Oft sorgen die Paare dafür, dass man die „menschliche“ Seite eines Superhelden sieht. Die fast unmögliche Liebe zwischen Clark Kent und Lois Lane ist ein perfektes Beispiel dafür. Wäre Superman immer nur Superman, würden seinem Charakter ganz viele Ebenen fehlen. Aber gerade diese Ebenen sorgen dafür, dass sich so viele mit den Superhelden identifizieren.

berühmte paare

berühmte paare

Als Gwen Stacy in den Spiderman Comics starb war dies ein großer Schock für viele Leser. Und selbstverständlich mussten die Marvel Autoren dafür sorgen, die Figur des „Partners“ schnell zu füllen. Mit Mary Jane Watson wurde ein toller Charakter gefunden, der ebenfalls die Comics in eine neue Richtung leitete. Andere Paare wie Tim und Struppi sind einfach alleine nicht vorstellbar. Mit wem diskutiert Tim seine innersten Gedanken, mit wem teilt er Ideen und Verdachtsmomente? Ohne Struppi wäre die Comicreihe nur halb so lebhaft. Oder sollte Tim mal bei Start Dating nach einer Lebensgefährtin suchen? Ich weiß nicht…. Was denkt ihr?